Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

IFA TecWatch

Die komplette Liste der IFA TecWatch Aussteller und ihrer Exponate finden Sie hier.

TecWatch 2013
TecWatcg 2013 - Bild 2
TecWatcg 2013 - Bild 3

IFA TecWatch: Die Ideenbörse der Innovation

IFA TecWatch präsentiert die Technologien für die Märkte von morgen. Ob neue Standards und Lösungen für eine smarte Medienwelt, Konzepte für zukunftssichere Energie-Effizienz, Komfort im vernetzten Haus, Sicherheit von Daten und Eigentum, Apps und Wearables für Fitness und Gesundheit, Produkte aus dem 3D-Drucker oder Ideen für nachhaltige Mobilität – in IFA TecWatch präsentieren Forschungseinrichtungen, Industrieorganisationen und junge Start-up-Unternehmen richtungweisende Innovation an einem Ort.

Für technikbegeisterte IFA-Besucher, Journalisten, Experten und Entscheider aus Industrie und Handel ist die TecWatch-Halle deshalb eine unverzichtbare Station Ihres Messerundgangs.

"Von der SmartHome-App bis zum digitalen Turnschuh" - Lesen Sie hier die neueste Presse-Information zur IFA TecWatch.

Halle 11.1

IFA TecWatch

IFA TecWatch Forum - Sharing Innovative Ideas

Was sind die heißesten Ideen der vielversprechendsten Start-Ups? Mit welchen Produkten lasst sich demnächst richtig Kasse machen? Woran arbeiten die wichtigen Forschungsinstitute zur Zeit? Das IFA TecWatch Forum bietet innovative Ideen, Produkte und Lösungen, die schon bald unser Leben revolutionieren können.

Im Zentrum der Halle finden fortlaufend qualifizierte Fachvorträge und Panel-Diskussionen zu folgenden Themenblöcken statt:

  • Interactive Media
  • 3D Druck & Scanning
  • Smart Home & Digital Life
  • Business Solutions

Das Programm des IFA TecWatch 2015 (PDF, 111,3 kB) Forums steht hier für Sie zum Download bereit!

START-UPS

Sie sind die Keimzellen der Innovation: Junge Unternehmen, die mit frischen Ideen in die Zukunft starten, um die Grundlagen für das Wirtschaftswachstum von morgen zu legen. In IFA TecWatch präsentieren sie Lösungen und Produkte aus allen Themenbereichen der Messe – und stellen sich im IFA TecWatch Forum der Diskussion mit den Fachbesuchern.

Der Bundesverband Deutsche Startups e.V. organisiert auch in diesem Jahr StartupDays @ IFA TecWatch Forum. Die IFA - die global führende Messe der Consumer Electronics und Home Appliances - präsentiert einmal jährlich die innovativsten Ideen im Bereich Technologie und Technikprodukte: im IFA TecWatch Forum. Das IFA TecWatch ist ein etabliertes Format aus Ausstellung und Diskussions-Foren, das diezukunftsträchtigsten Ideen, Produkte, Services und Technologien einem Publikum aus Fachleuten und Medien zugänglich macht.

In diesem Jahr ermöglichen wir jeweils 8 Startups pro Tag (Sa-Mi) aus einer Branche in der TecWatch Halle auszustellen und am Nachmittag im Startup Programm für 10 Min. zu pitchen.

Unser Ziel ist es, die spannendsten Ideen, die darauf warten aufgegriffen, finanziert, integriert und weiterentwickelt zu werden, auf den StartupDays zu präsentieren. Werde eines von 40 Startups und bekomme die Möglichkeit vor IFA-Besuchern, Journalisten, Experten und Entscheidern aus Industrie und Handel und natürlich Investoren auf der IFA TecWatch Dich zu präsentieren!

Programm Startup Days @ IFA TecWatch (PDF, 138,8 kB)

Präsentiere Dein Startup bei den Startup Days @ IFA TecWatch Forum.

Themen:

  • 05.09. Smart Home
  • 06.09. IOT, IOE, 3D Druck/ Scan
  • 07.09. Ed-Tech
  • 08.09. Digital Health (Fitness & Activity, wearables)
  • 09.09. Automotive, Robotics, connected cars

Programm 2014

Zeit Programm
10:00 „STARTUP BREAKFAST” IN DER LOUNGE AREA
Alle Teilnehmer können am Start-up Breakfast im Startup Day-Bereich teilnehmen
11:00 ERÖFFNUNG und Begrüßung
Florian Nöll, Vorsitzender, Bundesverband deutsche Startups e.V.
11:15 Die Digitale Agenda
Nadine Schön
Stellv. Vorsitzende der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag

11:30
KEYNOTE – „Erkenntnisse aus 15 Jahren Berlin Startup Ecosystem / Startup-Szene Berlin“
Prof. Dr. Sven Ripsas, Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin

12:00
„THE GERMAN STARTUP ECOSYSTEM – e-Mobilität, Smart Home & Digital Health”
Moderatorin: Julia Derndinger und Gäste:

Sascha Schubert – Bundesverband Deutsche Startups
Thomas delos Santos - Innovative Mobility Automobile GmbH
Dr.-Ing. Christian Bogatu – Kiwi.ki GmbH
13:00 MITTAGESSEN
14:15 „Schnellboote und Öltanker- Möglichkeiten von strategischen Kooperationen zwischen Startups und großen Unternehmen“
Florian Steger,
Senior Investment Manager,
hub:raum – Inkubator der Deutschen Telekom
14:45 PITCH Marathon Teil I
5 Startups
15:30 Pause – Zeit für Networking

16:00
PITCH Marathon Teil II
5 Startups
16:45 Networking BREAK
17:15 CLOSING

Pitch Marathon - Teilnehmer

startup1
startup2
startup3
startup4
startup5
startup6
startup7
startup8
startup9
startup10

Zu unserem Livestream gelangen Sie über folgenden Link.

Zur Vollbild-Ansicht

Kontakt

Jan Bartholomae

Tel.: +49 (0) 30 / 3038-2390

Bartholomae@messe-berlin.de